Datenschutzerklärung

Informationen zum Datenschutz

Google Analytics

Diese Website dient im Wesentlichen zwei Zwecken:
Zum einen wollen wir Mitglieder, Spender und die Allgemeinheit auf unsere Aktionen hinweisen, um zu zeigen, was mit den Spenden gemacht wird und wie wir Kindern helfen.
Damit verbunden ist natürlich noch ein anderer Zweck: Da wir auf Spenden angewiesen sind, möchten wir dadurch auch gern für eine Mitgliedschaft werben, um mit mehr Spenden mehr Kindern helfen zu können.
Wie so ziemlich alles im Internet geht auch das kaum, ohne dass Daten der Besucher dieser Website verarbeitet werden. Hierüber wollen wir Sie an dieser Stelle informieren.

IP-Adressen und Server-Log-Dateien

Wenn Sie im Internet surfen, haben Sie immer eine sogenannte IP-Adresse. Diese IP-Adresse wird Ihnen von Ihrem Internetprovider zur Verfügung gestellt.
Diese ist ein „personenbezogenes Datum“. Ein Richter könnte beispielsweise veranlassen, dass Ihr Internetprovider Ihren Namen und Ihre Adresse herausgibt. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn eine Firma Sie verklagen möchte, weil Sie mutmaßlich etwas Illegales im Internet getan haben.
Für die Dauer der Verbindung zwischen Ihrem Webbrowser und unserem Webserver wird Ihre IP-Adresse zwischenzeitlich gespeichert. Dies ist technisch nicht anders möglich, denn sonst könnten Ihr Webbrowser und unser Webserver nicht miteinander kommunizieren.
Wir speichern Ihre IP-Adresse für sieben Tage in sog. Logdateien. Dies dient nur dem Zweck, rückwirkend etwaige Angriffe aus dem Netz nachverfolgen zu können. Die Logdateien werden nur dann eingesehen und die Daten nur zu diesem Zweck verarbeitet.

Alle Daten, die älter als sieben Tage sind, werden automatisch anonymisiert.

Webhoster

Um diese Internetseite sicher und zuverlässig anbieten zu können, greifen wir auf einen externen Dienstleister zurück (Webhoster). 

Wenn Sie diese Webseite nutzen, werden bei dem Webhoster folgende Daten gespeichert:

  • welchen Browser (also Ihr verwendetes Internetprogramm wie z. B. Firefox, Chrome, Safari o. ä.) Sie benutzen und welche Version
  • welches Betriebssystem Sie benutzen (Windows, MacOS, Android, iOS, o. ä.)
  • Referrer-URL (wenn Sie von einer anderen Seite kommen, z. B. von einer Suchmaschine)
  • Uhrzeit der Anfrage Ihres Rechners an unseren Server

Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf Sie zu. Es handelt sich um anonyme Daten, und sie werden ausschließlich vom Provider und von uns zur statistischen Auswertung dafür genutzt, unser Angebot technisch und gestalterisch zu verbessern.

Einbindung von Schriften über externe Anbieter

Um bestimmte Schriftarten verwenden zu können, greifen wir auf einen externen Dienst zurück, von dem die Schriftarten direkt an Sie übertragen werden.
Folglich wird Ihre IP-Adresse auch zu deren Servern übertragen.
Mit diesem Anbieter besteht ein sog. Auftragsverarbeitungsvertrag. Hierin ist klar geregelt, dass der Anbieter Ihre Daten nur nach unserer Weisung verarbeiten darf. Ihre Daten werden auch dort ausschließlich zu dem Zweck verarbeitet, dass die Schriften an Sie ausgeliefert werden. 

Spendenformular

Wenn Sie unser Spendenformular ausfüllen, dann offensichtlich zu dem Zweck, uns eine Spende zukommen zu lassen.
Vielen Dank dafür!
Alle Informationen, die Sie hier eintragen, werden ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Zur Abwicklung des Spendenprozesses und um Ihnen möglichst schnell und unkompliziert eine Spendenbescheinigung zukommen lassen zu können, haben wir einen externen Anbieter eingebunden. Auch mit diesem besteht ein sog. Auftragsverarbeitungsvertrag, der sicherstellt, dass der Anbieter diese Daten ausschließlich auf unsere Weisung und nur zu diesem Zweck verarbeitet.
Falls Sie als Zahlungsmittel einen der angebotenen Drittanbieter wählen und Informationen zur Datenverarbeitung von diesem benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an diesen Anbieter. Wie die mit Ihren Daten umgehen, wissen wir leider nicht bzw. arbeiten diese Anbieter in eigener Verantwortung.

Kontaktformular

Sie können uns über das Kontaktformular Anfragen zukommen lassen. Diese Anfragen werden ausschließlich verschlüsselt übertragen. Wir werden Ihre Anfragen selbstverständlich vertraulich behandeln und Ihre Daten nur für den jeweiligen Zweck verwenden. Vertraulich bedeutet, dass innerhalb unseres Betriebes Personen mit Ihren Daten nur dann zu tun bekommen, wenn dies notwendig ist, um Ihre Anfrage zu klären. Eine Weitergabe an Dritte geschieht nur dann, wenn Sie darin einwilligen oder uns eine gesetzliche Vorgabe oder ein Richter dazu zwingt. Aus dem jeweiligen Zweck ergeben sich unterschiedliche Fristen zur Löschung Ihrer Daten, die teils gesetzlich vorgegeben sind, teils sich schlicht aus der Notwendigkeit des Sachverhaltes ergeben.

Wie schauen aber mindestens einmal im Jahr den gesamten Datenbestand einmal durch und löschen, was zu löschen ist.

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die dazu dienen, bestimmte Daten in Ihrem Browser abzuspeichern.
Wenn Sie mit einem Browser das erste Mal auf unsere Website kommen, werden Sie gefragt, ob Sie der Webanalyse durch Google Analytics zustimmen möchten.
Ignorieren Sie dieses Banner, wird kein Cookie gesetzt, das Banner wird Ihnen jedoch immer wieder aufs Neue eingeblendet.
Wenn Sie ablehnen, wird nur ein kleines Cookie gesetzt, das sich merkt, dass Sie das abgelehnt haben, sodass Ihnen das Banner das nächste Mal nicht erneut eingeblendet wird.
Stimmen Sie zu, so wird das Google-Analytics-Cookie gesetzt.

Google Analytics

Wenn Sie dem Setzen des Google-Analytics-Cookie (GA) zustimmen, helfen Sie uns dabei, im Netz besser auf unsere Angebote hinzuweisen. Vielen Dank dafür.
Mit der Zustimmung willigen Sie in eine entsprechende Datenverarbeitung von Google ein.
Sie können dieser Einwilligung jederzeit widersprechen, bzw. sie nachträglich geben.

Ändern Sie einfach hier Ihren Status:

Status ändern

Die für das Webtracking verwendeten Daten werden von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, verarbeitet.
Auch mit Google haben wir ein sog. Vertragsverhältnis, das die Verarbeitung auf rechtlich sichere Beine stellt.
Die Daten werden in der Regel auf Servern in den USA gespeichert.
Unser berechtigtes Interesse bei der Verwendung von GA ist zum einen, Einblicke in die Nutzung unserer Website zu bekommen. Zum anderen hilft es uns, unsere Werbung im Netz besser platzieren zu können.
Dennoch setzen wir diese Cookies ausschließlich nach Ihrer Einwilligung.
Wir haben auf dieser Seite die sog. IP-Anonymisierung aktiviert.
Das heißt, dass Ihre IP-Adresse nur in gekürzter Form an Google übermittelt wird. Somit fällt der Personenbezug für die IP-Adresse weg.
Unabhängig davon, ob Sie in Google Analytics einwilligen oder nicht, können Sie dem sog. Web-Tracking vorbeugen, indem Sie entsprechende Einstellungen im Browser vornehmen oder sich entsprechende Erweiterungen installieren.
Auf unserer Website entstehen Ihnen keinerlei Nachteile mit der Nutzung solcher Erweiterungen. Es entstehen Ihnen auch keine Nachteile, wenn Sie uns keine Einwilligung für Google Analytics geben.

Typekit.net

Facebook Pixel

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter
https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Verantwortlich

Stiftung Aktion Hilfe für Kinder
Universitätsallee 3
28359 Bremen

Tel. +49 (0) 421 / 32 27 36 11

Fax +49 (0) 421 / 36 49 140

E-Mail: info@aktion-hfk.de

Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt, der unsere datenverarbeitenden Prozesse überprüft. Wenn Sie Hinweise oder Anfragen direkt an ihn stellen wollen, können Sie das gern tun.

Stefan Weisfeld

Rutenstr. 8

28203 Bremen

datenschutz@weisfeld.it

www.weisfeld.it

Beschwerderecht

Falls Sie sich beschweren wollen, können Sie das gern direkt bei uns, bei unserem Datenschutzbeauftragten oder bei einer Datenschutzbehörde tun.

Die für uns zuständige Datenschutzbehörde ist:

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Frau Dr. Imke Sommer

Arndtstraße 1
27570 Bremerhaven
Tel.: +49 421 3612010 oder +49 471 5962010
Fax: +49 421 49618495
E-Mail: office@datenschutz.bremen.de

Ziehen Weiter