So engagieren wir uns

Aktion Hilfe für Kinder engagiert sich vielschichtig.

shutterstock_36219253_Kinder Perspektive_small

Überblick über unser Engagment

Aktion Hilfe für Kinder stärkt die Kommunikations- und Handlungskompetenzen von Kindern, damit sie ihren Lebensalltag aktiv gestalten und mit Problemsituationen konstruktiv umgehen können. Wir helfen durch die Förderung von sozialen Institutionen und Projekten, Einzelfallhilfen und unsere eigenen Stiftungsprojekte. Aktion Hilfe für Kinder setzt sich dafür ein, dass alle Heranwachsenden die gleichen Möglichkeiten haben ihre Welt zu entdecken. Denn Kinder haben ein Recht darauf die bestmögliche Unterstützung zu erhalten!

Individuelle Hilfsangebote für Familien

Einzelfallhilfe

Alle Kinder und Jugendlichen haben das gleiche Recht auf eine uneingeschränkte Entwicklung und soziale Teilhabe. Unsere Einzelfallhilfe setzt sich dafür ein, dass alle Heranwachsendendie gleichen Möglichkeiten haben ihre Welt zu entdecken…

Gemeinsam bewirken wir mehr

Projektförderung

In Deutschland gibt es eine Vielzahl sozialer, kultureller und sportlicher Institutionen, die dank ihrer jahrelangen Erfahrung und guten Vernetzung in ihrem Bereich wertvolle Arbeit leisten. Wichtige soziale Projekte können ebenfalls durch das Engagement einzelner Personen entstehen. Deshalb unterstützen wir im Rahmen unserer Projektförderung große und kleine Projekte, die sinnvolle Angebote für Kinder und Jugendliche realisieren.

Aktionsbusse / Aktion Steilkurve / NART

Stiftungsprojekte

Die Stiftung leistet auf unterschiedliche Weise Hilfe und Unterstützung – etwa durch den kostenlosen Verleih von behindertengerecht umgebauten Kleinbussen, dem mutigen Erfahrungen sammeln auf dem Fahrrad in den Höhen der Steilkurve und einer ganz besonderen Intensivtherapie für Kinder mit neurologisch bedingten Bewegungsstörungen in unserem eigenen Therapiezentrum in Bremen.

Kinderhaus / Therapiezentrum

Einrichtungen

Das Kinderhaus Sterntaler ist eine Betreuungseinrichtung für Kinder von 0 bis 6 Jahren, aktuell werden 50 Kinder nach dem Konzept der frühkindlichen Bildung betreut.

Das Therapiezentrum für Kinder und Erwachsene (TKE) begleitet neue Therapieformen wissenschaftlich und in Hinsicht auf ihre belegbare Wirksamkeit.

Beide Einrichtungen sind 100%ige Tochter von Aktion Hilfe für Kinder e.V.

Ziehen Weiter